Was gibt es Neues im März 2022?

Newsletter
Newsletter

Flüstertüte

Herzlich willkommen zur Flüstertüte für den März 2022. Wir bringen euch auf den neuesten Stand, was im vergangenen Monat in unserem Verein und der cthuloiden Welt insgesamt passiert ist.

Verein

Im März konnten wir Alexander, Merten, Thomas, Timo und Nico im Verein begrüßen: Herzlich willkommen an dieser Stelle. Damit sind wir aktuell 320 aktive Mitglieder im Verein, was eine tolle Entwicklung ist. An diesem Wochenende fanden auch die Vereinstage statt, an denen sich ein Dutzend Kultistinnen und Kultisten in Duderstadt getroffen und sich Gedanken zur Zukunft des Vereins gemacht haben. Geselliges Beisammensein und ein Ausflug in die Innenstadt durften natürlich nicht fehlen. Die Vereinstage sind immer eine gute Möglichkeit, die eigentliche ehrenamtliche Arbeit kennenzulernen und sich gestalterisch einzubringen.


Am 24. April findet die Mitgliederversammlung der dLG statt und die Einladungen dafür sollten alle Mitglieder mittlerweile per E-Mail erhalten haben. Mit dieser MV endet die Amtsperiode von Marc und mir und wir haben mit Rahel und Laura zwei tolle Kandidatinnen für die Nachfolge am Start. Ihr könnt sie in diesem Artikel schon einmal näher kennenlernen.


Damit ist dies auch meine letzte Flüstertüte als Vorstand und ich hoffe, dass euch das Vereinsgeschehen der letzten sechs Jahre zugesagt hat und euch in euren cthuloiden Interessen und Beschäftigungen genauso viel Freude gemacht hat wie mir.


Ich wünsche euch allen ein frohes Iä! Iä! Cthulhu fhtagn - man liest und sieht sich!

-- Volker

anRUFung

Seit Anfang März haben sich bereits 100 Studenten an der Miskatonic Universität eingeschrieben.

Aktuell sind noch 19 Plätze in 2-Bett-Zimmern frei. Wenn ihr also immer schon mal Uni-Luft schnuppern wolltet, schnappt euch einen der Restplätze und weilt zur anRUFung 2022 von Do., 18.8. bis So., 18.8. mit uns im JGH Duderstadt.

Übrigens: es gibt eine Warteliste für Einzelzimmer. Sofern eurerseits Interesse besteht im Einzelzimmer unter zu kommen, nutzt das Kommentarfeld in der Anmeldung oder schreibt uns eine Email an ruf@deutschelovecraftgesellschaft.de.


An dieser Stelle möchten wir einmal ausdrücklich die Werbetrommel für die neue Location rühren:

Das Jugendgästehaus in Duderstadt hat sich bei der lockRUF 2021 bereits in kleinerer Runde super bewährt und konnte auch am vergangenen Wochenende bei den Vereinstagen die dort weilenden dLG'ler überzeugen. Ein weitläufiges Außengelände, geräumige Zimmer und eine fußläufig erreichbare Innenstadt sind nur ein paar Details, die enge, wenn auch charmante Burgmauern nicht bieten können. Denjenigen unter euch mit kleinem Kultisten-Nachwuchs sei gesagt, dass ein riesiger Spielplatz ebenfalls fußläufig zu erreichen ist und bereits eine handvoll Mini-RUF'ler das Gelände unsicher machen werden.



Lovecrafter Online

Im März wurden folgende Artikel veröffentlicht:

FHTAGN

Kürzlich ist ein kostenloses Szenario zum Gratisrollenspieltag erschienen, welches nun auch via DriveThruRPG erhältlich ist: Zur Geometrie der Welt. Die Idee stammt von Moritz Honert und wurde von Julia Knobloch weitergesponnen. Es handelt sich dabei um ein kurzes Einstiegsszenario für das FHTAGN-Netzwerk und spielt in der Gegenwart.


Ganz frisch ist auch die Druckversion von Riders on the Storm, die nun ebenfalls auf DriveThruRPG zu bekommen ist.


Daneben läuft die Arbeit an der englischen Übersetzung weiter, genau wie die Beschäftigung mit der Neuauflage der Froschkönigfragmente. Apropos Fragmente - hier gab es natürlich auch wieder etwas Neues im März:

CthulhuWiki

Die 1. CthulhuWiki-Schreibsaison neigt sich dem Ende zu. Neu dazugekommen sind eine grundlegende Überarbeitung des Artikels zu Arthur Machen und ein brandneuer Artikel zu Edgar Allan Poe – beides sehr lesenswert!


Huan Vus Traumlande


Der zweite Drehblock von Huans Traumlande-Filmprojekt steht bevor; gedreht wird ab Ende Mai im Schwarzwald und bei Nürnberg. Marc und Tina werden für das Team Events&Kooperationen unterstützend vor Ort sein.

Anderswo

Rollenspiel

Literatur

Video


Brett- und Kartenspiele

  • Fantasy Flight Games hat eiń Let's Play zu Arkham Horror: Das Kartenspiel hochgeladen, wo sie ein Szenario aus der Kampagne Das Vermächtnis von Dunwich (The Dunwich Legacy) spielen. Diese ist – wie zuvor die Kampagne Am Rande der Welt – neu veröffentlicht worden als zweiteilige Erweiterung (Ermittler-Erweiterung mit allen Spielerkarten und Kampagnen-Erweiterung mit allen Szenario-Karten) anstelle von einer großen Erweiterung + 7 Mythos-Packs.
  • Abgrundtief - ein Spielebericht von metal.de

Computerspiele

  • Remnants of R'lyeh ist ein Survival Horror Game, das auf Lovecrafts Cthulhu-Mythos basiert. Dieses Video zeigt Gameplay aus der Alpha-Version
  • Lovecraftian: EIn Blick auf ein Subgrenre mit Schwerpunkt auf den Computerspielebereich

Musik


Das war es für den März.


Mit cthuloiden Grüßen

eure dLG Teams