Deutsche Lovecraft Gesellschaft e.V.

Die Deutsche Lovecraft Gesellschaft (dLG) ist ein gemeinnütziger Verein und versteht sich als kulturelle Gemeinschaft von Personen, die sich, in welcher Form auch immer, für das Werk des Autors H. P. Lovecraft interessieren.

Hierbei geht es um seine Geschichten sowie deren Figuren und gleichermaßen um die kulturelle Nutzung in Rollenspielen, Filmen, Brettspielen und anderen Medien.

Das älteste und stärkste Gefühl ist Angst, die älteste und stärkste Form der Angst ist die Angst vor dem Unbekannten.

H. P. Lovecraft

Der Anfang des 20. Jahrhunderts lebende amerikanische Schriftsteller Howard Phillips Lovecraft gilt als einer der einflussreichsten Autoren im Bereich der phantastischen Literatur und hat dem Horrorgenre eine Vielzahl an Geschichten hinterlassen.

Der Verein unterstützt eine Reihe von Projekten, die sich mit dem Erbe von Lovecraft und anderen zeitgenössischen Autorinnen und Autoren befassen.