FHTAGN online spielen

  • Super, so machen wir es! Vor Mitte November komme ich realistisch ohnehin nicht zum leiten der Runde aber November an sich könnte gut klappen.
    Sollen wir bezeiten ein doodle machen zwecks Terminfindung?

  • Schön, dass die Resonanz so gut ist. Und dass so viele erfahrene Onlinespieler dabei sind bzw. ihre Hilfe anbieten.


    [mention]JaneDoe[/mention] Sag einfach Bescheid, sobald Mitte November feststeht, wie und wo gespielt werden soll. Wir können gerne ein Doodle starten.

  • Wenn ihr Lust habt, könnte man auch Aufnehmen und als "Werbung" für das neue System veröffentlichen.
    Just sayin'


    Wenns am Ende keine gute Runde ist, dann löscht man es wieder, falls es aber die Wucht in Tüten mit der Cthulhu -Elite wird,
    dann kann so eine Werbung richtig geil sein (siehe auch Eskapodcast)

  • Finde ich eine sehr schöne Idee aber fehlt bei einer Rollenspielrunde "nur mit Stimme" nicht ein bißchen was? ICh meine, eine Let`s Play, okay, aber nur anhören? Ich habe keine Ahnung wie bei sowas die Resonanz ist. Wäre natürlich eine coole Werbung...
    Zudem fehlt mir da das technische Knowhow und Equipment...was braucht man denn da so?

  • Wenn ihr Lust habt, könnte man auch Aufnehmen und als "Werbung" für das neue System veröffentlichen.
    Just sayin'


    Finde ich eine sehr schöne Idee aber fehlt bei einer Rollenspielrunde "nur mit Stimme" nicht ein bißchen was? ICh meine, eine Let`s Play, okay, aber nur anhören? Ich habe keine Ahnung wie bei sowas die Resonanz ist. Wäre natürlich eine coole Werbung...


    Die Idee finde ich super, wenn die Umsetzung entsprechend professionell ist. Bin selbst zum Beispiel leidenschaftlicher Hörer des Glass Cannon Podcast (englisch-sprachiger Pathfinder-RPG Actual Play Podcast). Die verwenden aber auch professionelle Aufnahmetechnik und kommen alle aus der Schauspiel-Branche. Kenne leider keinen zweiten ähnlichen Podcast der an deren Audio-Qualität auch nur annähernd herankommt. Ich höre so etwas auf der Fahrt zur Arbeit. Nur-Audio ist dafür eine Voraussetzung, ebenso dass die Aufnahme klar genug sein muss dass ich der Handlung auch bei lauten Nebengeräuschen noch folgen kann.

  • oder eben Orkenspalter TV...die haben aber auch entsprechendes Equipment, ohne das es einfach nicht geht und schlecht aussieht. Da gabe ich [mention]Chris[/mention] total recht.Ich würde ja fast sagen, jetzt probiert man das mal aufzusetzen als online Schnupperrunde und dann denken wir über ein Let´s Play nach. ;) Ich hätte da Spaß dran und Bock drauf. :)

  • Bzgl aufnehmen von Audio:
    Für den Sofamaden Podcast zeichnen wir via Discord mit dem Bot "Craig" auf.
    Der Bot zeichnet bis zu 6 Stunden am stück auf und ist dabei recht zuverlässig.


    Trotzdem sollte jeder Teilnehmer noch ein Backup seiner Spur lokal aufnehmen. Dazu eignet sich am besten Audacity damit könnte ihr dann die einzelnen Spuren auch gleich bearbeiten und schneiden. Bonus: Craig stellt seine Aufnahme, unter anderem, als Audacity Projekt zur Verfügung.


    Wichtig ist, dass ihr die Bitrate in eurem Sprach-Channel auf das derzeitige Maximum von 96kbps setzt. Das geht über das kleine Zahnradsymbol am Channel.


    Zum Abschluss lassen wir dann das fertige File noch von Auphonic optimieren bevor es dann verbreitet wird.


    Am besten einfach mal testen und etwas herumspielen.
    Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass man ein einem vernünftigen Mikrofon nicht vorbeikommen wird.
    Die meisten Headset-Mikros klingen, für diesen Zweck, nicht sonderlich gut.


    Ich persönlich gucken lieber Videos da ich dann auch die Handouts sehen kann.


    Allgemein wäre es, natürlich, schon interessant ein Stream- / Podcast- / Whatever- Konzept zum bewerben von Fahtagn zu entwicklen.

  • Ich sehe schon, wir haben hier so den einen oder anderen Experten zum Thema ;)
    Vielleicht hätten diejenigen die sich damit auskennen ja Lust das FHTAGN Team zum Thema Podcast/ Let`s Play zu beraten und zusammen ein Konzept zu entwerfen? FHTAGN ist ja das Rollenspiel der dLG und je mehr von euch da in irgendeiner Weise involviert sind, desto toller finde ich es!


  • Ich sehe schon, wir haben hier so den einen oder anderen Experten zum Thema ;)
    Vielleicht hätten diejenigen die sich damit auskennen ja Lust das FHTAGN Team zum Thema Podcast/ Let`s Play zu beraten und zusammen ein Konzept zu entwerfen? FHTAGN ist ja das Rollenspiel der dLG und je mehr von euch da in irgendeiner Weise involviert sind, desto toller finde ich es!


    Gerne doch.
    Wir können ja mal gucken ob wir uns mal per Discord mit allen interessierten zusammensetzten können.

  • :) Ich stecke gerade Hals über Kopf in Arbeit - sowohl "echte Arbeit" als auch für RPG. Deshalb ging es hier noch nicht weiter... Wir können natürlich schon mal einen Termin suchen und dabei abklopfen wieviele Interessierte es nun denn gibt.


    Ein "Original" FHTAGN Szenario, das ich euch zum spielen anbieten kann wäre Mens Sana, ein Oneshot im mittelalterlichen Rhodos (von mir).
    Wenn das Mittelalter-Setting auf Unbehagen stößt könnte man alternativ auch BESTOW spielen, ein von uns übersetztes und auf FHTAGN konvertiertes Delta Green Szenario aus dem Fairfield Projekt.


    Ich mache mal ein doodle zur Terminfindung...


    https://doodle.com/poll/f39eftdccgxwpupt


    [mention]Waldläufer[/mention] [mention]Tegres[/mention] [mention]mvdf[/mention] [mention]Mondsänger[/mention] [mention]Iona[/mention]
    ...und alle die noch Interesse haben!

  • Mittelalter klingt gut. Ich habe aber auch nicht gegen das andere.
    Hat das Szenario vorgefertigte Charaktere?


    Wenn wir gar nicht das Szenario aus dem Schnellstarter spielen, dann würde ich das auch mal im Verlauf der nächsten Wochen leiten. Ich schreib dann nochmal hier und im Tanelorn was, wenn es konkreter wird.

  • Ja, wir können auf Wunsch natürlich auch den Schnellstarter spielen, wenn ihr das wollte. Den müsste ich aber erst vorbereiten, weshalb ich Sachen vorgeschlagen habe, in die ich nicht mehr viel Zeit stecken müsste.
    Mens sana hat auch vorgefertigte Charaktere. BESTOW nicht.

  • Super! Das heißt: alle zur Auswahl stehenden Abenteuer haben vorgefertige Charaktere. Wir hätten grds. zur Auswahl:
    - Mens Sana (Mittelalter)
    - Die Außenseiter (Die Goldenen Zwanziger)
    - BESTOW (Moderne)
    Es dürfte also für jeden Geschmack etwas dabei sein... :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!