Brettspiele Cthulhu: Death may die

  • Schon jemand Spielerfahrungen? Auch zum Solospiel?


    Habe innerhalb einer Woche das Core mehrfach durchgespielt.
    Also alle 6 Episoden mit dem Great Old One Cthulhu.
    Jede Episode 2-3x, unterschiedlicher Zusammenstellung der Investigatoren (jedoch noch nicht alle durch).
    Überwiegend im Solo, teilweise im Duett, zwei Runden zu dritt.


    Die Episoden sind durchaus unterschiedlich, es macht sich deutlich bemerkbar mit welchen Investigatoren man spielt und auch den Einfluss des gewählten Great Old Ones ist vorhanden.


    Das Spiel geht Solo sehr flüssig, es gibt quasi keine Story, der Schwierigkeitsgrad ist nicht niedrig, jede Runde wurde knapp gewonnen und mehrere knapp Verloren (oft nur 1-2 Wounds oder Sanity die über Sieg/Niederlage) entschieden haben.


    Es spielt sich schön schnell, unter 3 Invesitgatoren kann ich nicht empfehlen, 2 Episoden sind mit nur 2 kaum zu schaffen.


    Mit Hastur habe ich erst 2 Spiele (Episode 1+2) und ja man merkt die Episoden spielen sich anders als gegen Cthulhu, äußerst gefällig.


    Die Runden zu 3t haben mir weniger gefallen, ein Investigator kann sehr schnell sterben und dann ist entweder das Szenario verloren oder der 3te Spieler sieht zu. Bei 2 Spielern hatten wir dann quasi einen "Ersatz". Mit 4 Investigatoren dagegen haben wir noch gar nicht gespielt.


    Fazit: Schnell, simple, nicht zu simple, macht Laune.


    Die Kombination/Synergie von Episode+Great Old One+Disorder+Investigator ergibt ganz eigene Gebilde und erhöhen auch den Wiederspielwert enorm. Die Episoden haben immer andere Aufgaben, 2 davon fand ich sogar recht "ungewöhnlich", thematisch sind sie, Story gibt es nicht...braucht es allerdings bei dieser Art von Aktionzentrierung auch nicht.


    Bin äußerst positiv Überrascht und ärgere mich (fast) nur den Core Pledge genommen zu haben und nicht noch Season 2.
    SG Box ist noch zu;)

    - Spielt aktuell: Unknown Armies/Nemesis, Call of Cthulhu/Nemesis.
    - Leitet aktuell: Oneshots CoC/Unknown Armies/Nemesis.

  • Kannst du mir sagen welche Episoden das sind?


    Oh, dann freu dich schon mal auf die Szenarien darin. Die sind schön ... ähm ... anders.


    Episode/n


    Mir ist auch aufgefallen, dass diverse Szenarien ohne einen bestimmten CharTrait deutlich schwieriger sind....


    Meine Favoritsierte Kombination an Chars ist aktuell Elizabeth, Rasputin und The Kid oder Borden.


    Klingt gut was du zu Season 2 schreibst, steht auf dr Shopping Liste;)

    - Spielt aktuell: Unknown Armies/Nemesis, Call of Cthulhu/Nemesis.
    - Leitet aktuell: Oneshots CoC/Unknown Armies/Nemesis.

  • Danke! Das klingt gut. Aber Season 2 usw. kommen ja 2020 sogar auf Deutsch raus. Grundspiel ist gerade ausverkauft, ich hole es mir dann im März wohl.


    Das Englisch ist so Easy Going und es sind so wenige Regeln/Begriffe, da wird keine Deutsche Fassung benötigt.
    Sehe auch wieder nur sehr unstylische Begriffe für die "fancy" Englischen orginal Bezeichnungen.
    Mein Bruder spricht und liest grottig Englisch, hatte jedoch keinerlei Probleme beim spielen von CDMD.

    - Spielt aktuell: Unknown Armies/Nemesis, Call of Cthulhu/Nemesis.
    - Leitet aktuell: Oneshots CoC/Unknown Armies/Nemesis.

  • Mittlerweile gut 10 weitere Spiele absolviert nur mit der Core Box, alle Episoden sind nun 1-2x oder teilweise 3x mit jedem Great Old One durchgespielt (Cthulhu/Hastur). Spiel hält weiterhin bei Laune, man merkt ein paar Feinheiten mehr und ich kann überzeugt sagen trotz simplen Regeln liegt eine hohe Eleganz im Spielkonzept und dem Spielprinzip.


    Die Kombination von GOO+Episode+Investigator+Disorder/Insanity ist Klasse und erlaubt so viel Abwechslung. Aus V+W+X+Y= wird nicht Z sondern eben VWXY oder WVYX, sondern deutlich mehr als nur die Summe der Teile.


    Am meisten dabei gefällt mir, dass ein großteil der Spiele tatsächlich recht knapp enden. Nur bei 2x Marksmanship war das Game deutlich einfacher....


    Unspeakable Box liegt noch OVP in Sichtweite, Season 2 und extra Goo Black Goat wurden auch noch nicht bestellt.
    Wenn ich bedenke was ich bisher aus 6 Episoden und 2 GOOs herausgeholt habe, ist die Freude groß die in 15 Episoden und 5 GOOs liegen könnte (und 27 Investigatoren statt 10...).

    - Spielt aktuell: Unknown Armies/Nemesis, Call of Cthulhu/Nemesis.
    - Leitet aktuell: Oneshots CoC/Unknown Armies/Nemesis.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!