Ebenholz/Goliath

  • Kleine Updates:
    Ich arbeite mittlerweile mit einem Projektplan. "Goliath" ist so komplex, dass ich da sonst selbst nicht durchsteige. Hätte ich am Anfang nicht gedacht ... aber wenn man einmal anfängt auf Details zu achten ...


    Anyway; Habe gerade das 6. Handout ausformuliert. Das ist in sofern eine doppelt-gute Nachricht, als das ich dafür explizit (im Tiefen Detail) die Vorgeschichte ausarbeiten musste. Die muss ich jetzt als nächstes niederschreiben ... das ist aber nur noch Fleißarbeit. Außerdem habe ich dadurch auch mittlerweile ein sehr genaues Bild vom Schauplatz. Denke den Schauplatz muss ich leider zuerst ausformulieren / vergrafiken ... Und das hasse ich ganz besonders ... Ein großer Teil davon ist auch schon ausformuliert, muss jetzt aber nochmal angepasst werden.
    Ich hasse Gebäudepläne normalerweise ... aber für das Projekt wäre das denke ich echt Sinnvoll.
    Hat von euch jemand etwas Grafiktalent und auch noch Lust mit den Gebäudeplänen etwas zu helfen? Wer die Qualität der vorhergegangen Handouts kennt, weiß dass ich da auch viel Wert auf Optik lege. Aber das könnte Moritz (der Grafikgott von Block B und Ebenholz) evtl nach nachträglich "pimpen".


    Hinterm Spoiler sind Details zum Schauplatz und was ich als "Plan" bräuchte.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!