Sascha Renninger: Haunter from Beyond

  • Es gibt Neuigkeiten von der Lovecraft-Film-Front, wie uns Regisseur Sascha Renninger mitteilt:

    Zitat

    Ich habe einen neuen Teaser-Trailer für meine dritte Lovecraft Adaption auf youtube hochgeladen. Der Film heißt HAUNTER FROM BEYOND, eine Adaptation der Geschichte “The Haunter of the Dark”, versetzt ins Jahr 2018 in Deutschland. Angestrebte Laufzeit ca 40 Minuten.





    Dieser Film komplettiert Renningers Lovecraft-Trilogie, deren ersten beide Teile Shadow of the Unnamable (2011) und Fragment 1890 (2018) sehr wohlwollend aufgenommen wurden (völlig zu Recht).


    Hier gibt es z. Bsp. eine Besprechung auf Fantasyguide: Fragment 1890 (von Cronn)


    Außerdem wird für Haunter from Beyond noch ein Drehort gesucht:


    Zitat

    Eine stimmungsvolle Kirche, Aussenansicht und Innenansicht (können theoretisch unterschiedliche Kirchen dafür nutzen, wenn ähnlich). In der Handlung untersucht der Protagonist erst den Keller, dann das Kirchenschiff und final den Turm. Die Kirche sollte säkularisiert sein, zumindest die Innenansicht. Kann Graffitis drauf haben und innen umgebaut sein, das kann gut zum Drehbuch passen. Wichtig wäre Strom und mögliche schnelle Drehgenehmigung. Bundesland ist erstmal nebensächlich, (Nähe Nürnberg oder Nähe Berlin wären ideal).

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!