Supernatural

  • Die Lovecraft-Anspielungen in Supernatural finde ich klasse. Sam outet sich ja irgendwann auch mal als Lovecraft-Leser.
    Ich stimme dem Artikel auch zu, dass Sam und Dean sehr 'lovecraftige' Helden sind, sie stehen eigentlich permanent vor der Situation des typischen Lovecraft-Helden und jedes Mal, wenn es aussieht, als ob sie ein Problem gemeistert haben, kommt etwas Neues, noch Unerklärlicheres. Man merkt es auch an ihrer geistigen Verfassung, die von Staffel zu Staffel schlechter wird (und irgendwie sehe ich für die beiden leider kein Happy End).
    Neben Lovecraft sind auch Terry Pratchett und Neil Gaiman Vorbilder für die Show (der Dämon Crowley ist dem Buch 'Ein gutes Omen' mehr oder weniger direkt entnommen)

    "We are all stories in the end. Just make it a good one."
    ― Doctor Who

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!