FHTAGN Fragmente

    • Offizieller Beitrag

    Besucher:innen der anRUFung 2018 mögen sich noch erinnern: Es gab damals einen Kreativwettbewerb, bei dem in den Kategorien Plot Hooks, NSCs, Orte und Schauplätze, Zeichen und Symbole viele tolle Ideen zustande kamen. Diese und weitere Inhalte planen wir nun als FHTAGN Fragmente zu veröffentlichen. Hierfür stellen wir auf der FHTAGN Webseite einen Bereich als Wiki zur Verfügung, bei dem interessierte Kultist:innen natürlich auch eigene Inhalte schreiben und publizieren können.


    Wer bei den Fragmenten mitmachen möchte, kann sich gerne an uns wenden und erhält dann Zugriff auf die Schreibwerkstatt (zum gemeinsamen Austausch von Ideen) wie auch den Fragmente-Teil der Webseite (um selbst Inhalte hochzuladen).


    Wir sind gespannt, ob diese Richtung funktioniert und angenommen wird. In diesem Sinne - auf unser gemeinsames Yog-Sothothery! :S


    https://fhtagn-rpg.de/fragmente/

    • Offizieller Beitrag

    Ein kleines Update zu den Fragmenten
    https://fhtagn-rpg.de/fragmente/


    Es werkeln schon ein paar interessierte Kultistinnen und Kultisten an Artikeln. Außerdem schreibt die Redaktion die Beiträge aus dem RUF18 Wettbewerb zusammen. Aktuell kann man sich jede/r melden, wenn man eigene Inhalte beisteuern möchte. Hierzu bitte eine kurze Info an mich über die Kanäle, die auch dort beschrieben sind. Perspektivisch wird man sich auch selbst anmelden können, um dann unterhalb der Fragmente zu veröffentlichen.


    Wir proben quasi gerade die Prozesse. Flankierend haben wir im dLG Forum eine Schreibwerkstatt, wo man sich austauschen kann. Es gibt auch einen nicht öffentlichen Bereich im Wiki, wo man Beiträge in aller Ruhe verfassen kann.


    Ab kommenden Freitag werden wir jeweils einen (fertigen) Beitrag im Rahmen vom "FHTAGN Fragmente Freitag" vorstellen.


    Wenn ihr Fragen zu den Fragmenten habt, gerne her damit

  • Wir planen etwa 1x im Monat ein Treffen im Discord. Dort kann man sich kennenlernen, sich über geplante oder in Bearbeitung befindliche Fragmente oder Projekte austauschen und auch einfach mal vorbeischauen, wenn man bspw. ein eigenes Szenario mit FHTAGN realisieren möchte.


    Ansonsten gilt nach wie vor:

    • Die Mitarbeit an den Fragmenten steht jeder interessierten Person offen.
    • Sprecht im Zweifel mich an, um Zugang zur Schreibwerkstatt und dem Wiki zu erhalten.
  • Seit Juni 2021 haben wir es geschafft, regelmäßig ein neues FHTAGN Fragment am Freitag zu veröffentlichen.


    Damit wir auch die nächsten Monate mit spannenden und abwechslungsreichen Fragmenten füllen können, können wir eure Hilfe und Mitwirkung brauchen!


    Wir planen, den Fragmenten in den nächsten Monaten auf einer neu gestalteten FHTAGN-Webseite einen prominenteren Platz zu geben und durch ein neues Format auch mehr Möglichkeiten in der Gestaltung zu bieten. Darüber hinaus planen wir die gesammelte Veröffentlichung von Fragmenten als PDF und Print on Demand via DriveThru, zum Beispiel in Form eines Jahrbuchs oder als thematische Sammlungen.


    Mit Hilfe der Fragmente möchten wir auch die Ausrichtung von FHTAGN als cthuloides Rollenspiel im "Hier-und-Jetzt" weiter schärfen. Fragmente, die in Deutschland bzw. Europa angesiedelt sind und in der aktuellen Entwicklungsstufe, sprich heute, funktionieren sind also besonders gesucht. Selbstverständlich sind aber weiterhin alle Epochen und Settings willkommen!


    Dafür wünschen wir uns euren Input!


    Wenn ihr also NSCs, Artefakte, Wesen, Rituale, Kurzgeschichten, Hintergründe oder Szenarien habt, meldet euch bei uns! In der Schreibwerkstatt finden sich garantiert auch Mitstreiter für die Fertigstellung oder weitere Ausarbeitung von spontanen Ideen und herumliegenden Skizzen. Die Fragmente sollen motivieren und inspirieren, alles ist möglich!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!