MarburgCon 22. bis 24. April 2016

  • Die deutsche Phantastik-Szene trifft sich wieder in Marburg zum MarburgCon. Hauptveranstaltungstag ist der 23.4.2016, ein Samstag.


    Auf dem Programm stehen Bücher- und Comicbörse, Lesungen, Verleihung des Vincent Preis und des Marburg-Award. Ich habe fest im Blickpunkt:
    15.00 Uhr: Tobias Bachmann feat. Markus K. Korb, Lesung: "Liebesgrüße aus Arkham" (Edition CL) und "Xenophobia" (Blitz-Verlag)
    Tobias Bachmann stellt seine neueste Anthologie „Liebesgrüße aus Arkham“, zum Marburg-Con druckfrisch bei der Edition CL erschienen, vor und lässt auch „Franken-Connection“- und „Schlachtplatten“-Kollege Markus K. Korb Raum zur Vorstellung seiner neuen Geschichten-Sammlung „Xenophobia“ (Blitz-Verlag).


    Einen detaillierten Programmplan gibt es auf der Webseite des MarburgCon 2016

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!