Der Rattengott (1976)

  • Gesehen, da die Zusammenfassung

    Zitat

    Nach dem Ersten Weltkrieg befindet sich die Welt in einer schweren Wirtschaftskriese. Ivan Gajski, der talentierte aber dennoch erfolglose Autor, verkauft auf dem Marktplatz seine letzten Bücher und lernt dort Sonja kennen, die hübsche Tochter des Professor Boskovic. Als Ivan seine Bleibe verliert sucht er als Nachtquartier die verlassene Zentralbank auf, in der sich nachts opulente Orgien der feinen Gesellschaft abspielen – so scheint es jedenfalls auf den ersten Blick. Was Ivan noch nicht weiß, die Gestalten erwecken nur den Anschein Menschen zu sein. Es sind Ratten, die die Welt untergraben und in den Abgrund stürzen wollen. Zusammen mit dem Professor versuchen sie die Invasion der Ratten aufzuhalten...

    einiges verhieß (König! ... Reich! ... unten! wer es kennen sollte).


    Naja, der Film ist FSK18, was vermutlich der Darstellung der "Ausschweifungen" geschuldet ist - die heute allerdings wohl niemandem mehr einen Hauch an Schamesröte ins Gesicht treiben werden.


    Alles in allem: Nee, lohnt nicht.


    https://www.justwatch.com/de/Film/Der-Rattengott

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!