Lovecraft das Werk - The New Annotated H.P. Lovecraft

Das Grauen auf Papier | Wiki
Benutzeravatar
Joran
Reactions:
Beiträge: 563
Registriert: 11.01.2016, 15:40
Wohnort: Münster

Unnatürliches Wissen

#21 Re: Lovecraft das Werk - The New Annotated H.P. Lovecraft

Beitrag von Joran » 19.09.2017, 18:15

Ich finde, sowas passt besser in ein Diskussionsforum (also hierher) als in ein Wiki, oder? In einem Wiki erwarte ich jedenfalls eher Einzelbeiträge zwecks neutraler Wissenvermittlung, weitgehend frei von persönlichen Wertungen etc., keine Diskussionen.

Benutzeravatar
Case
Reactions:
Beiträge: 5713
Registriert: 16.12.2015, 21:17
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Case » 19.09.2017, 18:50

Ah ok, wenn ihr richtig kommentieren/diskutieren wollt ist das Forum die bessere Wahl. Unterforen richte ich wie gesagt gerne ein.
Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch | CthulhuWiki

Benutzeravatar
Bloo
Reactions:
Beiträge: 102
Registriert: 03.10.2016, 10:08
Wohnort: Düsseldorf

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Bloo » 30.09.2017, 15:16

Habe das Ding heute beim durch den Buchladen schlendern entdeckt und spontan gekauft.
Ich würde mich den Diskussionsrunden dann dementsprechend anschließen (wenn ich die Zeit zum lesen finde).
Mach auf den ersten Blick einen sehr guten Eindruck, auch wenn der Preis nicht ohne ist.
- J.P. Bloftcraft
- Hüter der schwarzen (Ruhrpott-) Ziege
                                                              :kohleziege: Määäh Määäh cthulhu fhtagn
- dLG auf Steam

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1879
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 30.09.2017, 15:50

Schön, dass Lovecraft nun über einen größeren Verlag mal wieder Präsenz im lokalen Buchhandel zeigen kann.

Benutzeravatar
Dark_Pharaoh
Reactions:
Beiträge: 4133
Registriert: 17.12.2015, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Dark_Pharaoh » 30.09.2017, 18:42

Mein Exemplar ist letzte Woche gekommen. Leider hatte ich noch keine Zeit reinzuschauen, aber allein das Buch in Händen zu halten ist schon beeindruckend ob des Formats. Bin wirklich sehr gespannt.

Benutzeravatar
DrGonzo
Reactions:
Beiträge: 320
Registriert: 11.01.2016, 16:21
Wohnort: Essen

Unnatürliches Wissen

Beitrag von DrGonzo » 02.10.2017, 13:53

Super,

dann bestell ich mal meins und wir gehen das locker an.
Die Idee mit dem ab Dezember wöchentlich ein Kapitel ist auch locker gedacht und nach hinten offen würde ich sagen.
“It is good to be a cynic — it is better to be a contented cat — and it is best not to exist at all.” :kohleziege:

Benutzeravatar
Sorben
Reactions:
Beiträge: 68
Registriert: 12.01.2016, 04:13
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Sorben » 07.10.2017, 03:30

Ich habe mal das Inhaltsverzeichnis der deutschen der englischen Ausgabe gegenübergestellt. Falls noch jemand die englische Ausgabe besitzt, ist dies vielleicht nützlich. Vielleicht auch für die angedachte Umsetzung der Forenstruktur :)
Ist es möglich Tabellen einfach in ein Forenpost zu übertragen? Fand die Übertragung vom Blog hierher etwas müssig. Wenn es aber nicht geht und gewünscht wird, mache ich es dennoch die Tage ansonsten habe ich im Blog eine Liste: Inhaltsverzeichnis

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1879
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 08.10.2017, 12:45

Danke! Sehr interessant. Die Titel sind teils wirklich sinniger übersetzt, bspw. klingt "An den Bergen des Wahnsinns" deutlich epischer als das schlichte "Berge des Wahnsinns".

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1879
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 19.10.2017, 12:00

Hier ist eine kleine Diskussion über die Qualität des Inhalts und der Übersetzung entstanden. Der Blogger kritisiert Klinger doch recht arg:

https://www.facebook.com/CreepyCreature ... 4155911003

Benutzeravatar
DrGonzo
Reactions:
Beiträge: 320
Registriert: 11.01.2016, 16:21
Wohnort: Essen

Unnatürliches Wissen

Beitrag von DrGonzo » 20.10.2017, 11:46

Ja denke die Klinger Joshi Diskussion wirds immer geben.
“It is good to be a cynic — it is better to be a contented cat — and it is best not to exist at all.” :kohleziege:

Antworten