Beiträge von SteamTinkerer

    Okay, ich habe es getan!


    Am 28. März 2020 leitete ich meine allererste Spielrunde in einem Stream. Und es war eine tolle Erfahrung und die Truppe großartig. Kurz gesagt: Es hat mega viel Spaß gemacht. Das Spielsystem war Call of Cthulhu und das ein Abenteuer ein selbst geschriebenes, das den Titel "Irgendwo in Ostpreußen" trug.


    Das Video zur Spielrunde ist ab sofort online, so haben Interessierende die Möglichkeit, das Spektakel nachträglich zu erleben. In dem folgenden Artikel findet ihr alle weiteren Informationen. Uuuuuund: Es war aller Wahrscheinlichkeit nach nicht meine letzte Spielrunde, die in einem Stream leitete. ;-)


    Call of Cthulhu: One Shot


    Viel Spaß beim Lesen und/oder Hören sowie beim Schauen des Videos. :-)


    Liebe Grüße,


    Euer SteamTinkerer

    Ich habe gestern mit TERRA von T. S. Orgel begonnen.


    Nach dem Lesen der ersten Kapitel kann ich schon jetzt sagen, dass das ein Sci-Fi-Roman ist, der meinem Geschmack entspricht. :-D


    Liebe Grüße,

    SteamTinkerer

    Arbeite mich gerade ein und plane kosmischen Horror a la Alien und Event Horizon durchaus einzubinden. Gerade bei den beiden ersten Kolonie-Schiffen ist ja eins verschwunden ... den Cthulhu Mythos an sich habe ich bisher nicht eingeplant, also bestimmte Wesen / Gottheiten.

    Unsere Runde wird wohl im April/Mai starten.

    An Event Horizon und Alien musste ich auch denken.


    Ich bin gespannt, was bei eurer Gruppe dann passieren wird. Halte mich da mal bitte auf dem Laufenden. :-)


    Boah, jetzt kann ich gar nicht mehr abwarten, bis ich das Buch endlich in den Händen halte. ;-)


    Liebe Grüße,

    SteamTinkerer

    Hallöchen,


    es ist schon eine Weile her, dass ich den Schnellstarter von Coriolis: The Third Horizon gespielt habe.


    Jetzt habe ich mir das Grundregelwerk auf Deutsch bestellt und werde dann den ein oder anderen One Shot leiten. Vermutlich sogar schon auf den Namenlosen Tagen in Syke.


    Ich persönlich finde ja den Hintergrund von Coriolis: The Third Horizon richtig spannend und könnte mir vorstellen, dort den Cthulhu-Mythos (oder besser gesagt: Teile davon) einzubauen.


    Habt ihr denn schon Erfahrungen mit dem Spiel und dem Einbau des Cthulhu-Mythos sammeln können? Wenn ja, dann würden mich diese brennend interessieren.


    Liebe Grüße,

    SteamTinkerer

    Ich habe mal ein bisschen Werbung auf unserer Faceboook-Seite gemacht, anlässlich des Erscheinens der zweiten Ausgabe des Dyrgolstädter Beobachters

    Vielen lieben Dank. :-)


    Die dritte Ausgabe des Drygolstädter Beobachters ist auch schon geschrieben. Eine Illustration ist auch schon gefunden und ich muss mich dann nur noch ans Layout setzen. Dann, ja dann steht einer Veröffentlichung nichts im Wege, :-D


    Liebe Grüße,

    SteamTinkerer

    Hallöchen,


    vom 27. bis 29. März 2020 finden in Syke die 28. Namenlosen Tage statt.


    Ich werde vor Ort sein, bin mir allerdings noch nicht so wirklich sicher, welches Spielsystem ich anbieten werde: Call of Cthulhu oder Coriolis: Der Dritte Horizont.


    Wer von meinem Mitkultist*innen wird denn ebenfalls vor Ort sein?


    Cthuloide Grüße,

    SteamTinkerer

    Ich habe schon gesehen, dass der Film (Deutsche Fassung) vorbestellt werden kann. Das werde ich wohl tun.


    Ansonsten habe ich gesehen, dass das Savoy den Film am 4. März 2020 wohl ausstrahlen wird. Ich würde mir den Film wirklich gern im Kino anschauen, aber wenn er bereits Ende März 2020 auf DVD/Blu Ray verfügbar ist, kann ich solange auch noch warten. ;-)


    Liebe Grüße,

    SteamTinkerer

    Auch mit unserer aktuellen Call of Cthulhu - Kampagne, Verfallenes Berlin, geht es weiter.


    Am 21. Februar 2020 fand bereits unsere siebente Spielsitzung auf Twitch statt. Dazu habe ich einen entsprechenden Artikel verfasst, den ihr hier findet.


    Bereits am 7. März 2020 geht das Spektakel weiter! :-)


    Liebe Grüße,

    SteamTinkerer

    Hallöchen,


    am 7. Februar 2020 fand bereits die sechste Spielsitzung unserer aktuellen Call of Cthulhu - Kampagne, "Verfallenes Berlin", statt.


    Und wie es so üblich ist, habe ich dazu einen kurzen Artikel verfasst. Dieser ist seit einigen Tagen als Text sowie als Audio verfügbar.


    Viel Spaß beim Lesen und/oder Hören! :-)


    Liebe Grüße,

    SteamTinkerer


    Mir hat die sehr gut gefallen. Optisch schön gemacht, spannende Story mit ein paar Überraschungen.


    Eine gute Serie. Vorher auf Englisch und jetzt noch einmal auf Deutsch geschaut.


    Aaaaaaaber, die für mich interessanteste Serie in diesem Jahr erscheint genau morgen. Ja, morgen! Auf Netflix und heißt: The Witcher (Der Hexer). Bäm! Geralt von Riva im Fernsehen. Sooooooooo geil! :-P


    Ich hoffe nur, dass die Serie mich so überzeugen kann, wie es die Bücher aktuell tun. :-D


    Liebe Grüße,
    SteamTinkerer