Beiträge von JaneDoe

    Kleiner Teaser für das noch nicht erschienene FHTAGN Szenario Mens sana, das im Mittelalter auf Rhodos spielt... heute ging der erste Teil unseres Let´s Plays bei Orkenspalter TV online. Mit dabei als Spieler/innen Mháire, Carsten Pohl vom Eskapodcast und Eric. :)


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    ...wer es noch spielen will sollte es also nicht anschauen. :)

    Ja, das ist sicherlich diskussionswürdig, ob man das jetzt bei Kunst oder Handwerk einordnet. Regeltechnisch kommt es allerdings auf das gleiche raus. Und "gefühlt" gehört es für mich eher in die Kunst als ins Handwerk. Ich denke, entscheidend ist, dass es abgebildet ist.

    Aber findet ihr, Pädagogin deckt Entwicklungshelfer und Missionar mit ab...? Ich weiß nicht...Also ich denke da auch v.a. an Erzieher und Lehrer... auch wenn die anderen vielleicht solche Aufgaben mit übernehmen, ist es doch nicht ihr Hauptfokus. Ich finde dieses "Profil" gut zu benennen extrem schwer. Je mehr ich drüber nachdenke, desto mehr trifft "Menschenkennerin" eigentlich den Kern der Sache. :(


    Was wäre wenn man das aufspaltet: "Menschenkennerin" für Psychologin, Profilerin und so und separat eine "Pädagogin" die Sozialarbeiter, Lehrer, etc. umfasst. Das fände ich glaube ich am besten.

    Fotografie: da bin ich dabei
    Ingenieurswissenschaften machen für mich auch am meisten Sinn bei Handwerk, denn eine Naturwissenschaft ist es nicht.
    Hypnose: total richtig, dass das für die Belle Epoqué ganz nett ist, genauso aber auch Séancen. Ich denke auch, dass das (beides) am sinnvollsten als Spezialisierung von Okkultismus oder Psychotherapie (zumindest Hypnose) aufgehoben ist. Braucht es da noch irgendwas Regelmechanisches?


    Diese Sachen würde ich beim finalen Durchgang über Kapitel 4 ergänzen (sind schon notiert)


    Suchen: Geht es hier ganz speziell einfach um den Hinweis, dass damit auch Spurensuche gemeint ist? Das wäre für mich eigentlich selbsterklärend, kann man aber gerne ergänzen, sofern ich das jetzt richtig verstanden habe und es nicht um etwas anderes /weiter gefasstes geht.


    Tierdressur: da war ich wohl noch nicht dabei...ich finde schon, dass Reiten mehr ist als "nur draufsitzen und sich von A nach B bewegen"...ich hab allerdings auch keine Ahnung vom Reiten, hab die Ponyphase als Kind übersprungen ;) Aber ein Spezialtraining Tiere abrichten (EN) finde ich absolut okay!

    Dem unglaublichen FHTAGN-Team & Friends :), allen dLG Mitgliedern nah und fern, dem Vereinsvorstand und allen die dazu beitragen, dass 2019 ein tolles Jahr war und 2020 ein tolles Jahr mit und um Lovecraft uns Konsorten wird: vielen Dank und schöne, tentakelige Feiertage!

    Menschenkennerin finde ich auch nicht ganz glücklich... Eigentlich trifft es ja "sozialer Beruf" aber da weicht von unseren übrigen Bezeichnungen ab..."Sozialarbeiter"? Umfasst vermutlich auch nicht alles, was darunter subsummiert werden kann...

    Es kam von einem anderen Mitglied (ich bin nur der Bote des Wahnsinnst ;) ) die Idee auf, für die MU einheitliche Collegejacken zu machen. Vielleicht wäre das ja was für alle...? dLG/ MU Collegejacken. [mention]Tina[/mention] Gibt es im spreadshirt Job die Möglichkeit für solche Jacken?
    Ich fände die Idee ja schon ziemlich cool...

    Vielen Dank für den Hinweis, ich werde mir das auf jeden Fall mal ansehen. :)
    Ob man das "weiterverwenden" könnte und wollte...dazu kann ich erstmal nichts sagen.

    Danke für euer Feedback. :) Wir müssen uns zwangsweise auch inhaltlich damit immer mal wieder auseinandersetzen :roll: insofern...vielleicht das auch. Aber erstmal teilen wir v.a. die Plattform...und ich gebe gern Bescheid wenn der erste Blogpost online geht. :)