Home | Aus­ga­ben | Down­loads | Team | Impres­sio­nen

Cthulhus Ruf Ausgabe 02

In unse­rer zwei­ten Aus­ga­be haben wir uns, pas­send zum neu­es­ten Werk von Pega­sus, Ägyp­ten als Schwer­punkt gewählt. Wie­der soll­te aber für jeden Geschmack etwas dabei sein.

Eine Herzensangelegenheit (Szenario, Ägypten, 1920er)

In kei­nem ande­ren Land der Welt wur­de der Tod so ver­ehrt wie im uralten Reich am Nil. Die Cha­rak­te­re kön­nen dies bei den Aus­gra­bun­gen einer Grab­an­la­ge aus ers­ter Hand erfah­ren. Die dort gefun­de­ne Mumie mag stau­big sein, aber was dann geschieht zieht eine nur all­zu fri­sche Spur nach sich. Die­ses Sze­na­rio hat es im Aben­teu­er­wett­be­werb „Cthul­hu in Ägyp­ten“ unter die Top 3 geschafft.

Von Nadi­ne und Ger­rit Ans­mann.

protect the elder sign! part No 1 (1on1 Szenario, Deutschland, NOW)

du willst wis­sen wer pjotr baku­nin ist? ich werd dir sagen wer pjotr baku­nin ist – du bist der gott­ver­damm­te pjotr baku­nin! pack dein zeug, die da drau­ßen schla­fen nicht, nie­mals, und das hier ist nur der anfang. viel glück c:=hunter. be care­ful: du bist dies­mal ganz allein da drau­ßen!

Von Pjotr Baku­nin.

Das Totengericht – Jenseitserfahrungen im Land der Pharaonen

Ster­ben wie ein Ägyp­ter. Wenn ein Spie­ler­cha­rak­ter mal wie­der im Wüs­ten­sand das Zeit­li­che seg­nen soll­te, muss das dies­mal noch nicht das Ende sein. Denn es kann gesche­hen, dass er sich vor dem stren­gen Gericht der Göt­ter wie­der­fin­det, vor dem nichts ande­res als des­sen unsterb­li­che See­le ver­han­delt wird.

Von Dani­el Neu­ge­bau­er und Ste­fan Dros­te

Die Barone – Voodoo-Schutzheilige der Piraterie

Ihr glaubt Pira­ten hat­ten Kno­chen und Schä­del auf ihren Flag­gen weil sie das so hübsch fan­den? Falsch gedacht! Es war der Pakt mit den Göt­tern des Todes, mit dem die unge­zähm­ten See­räu­ber die Kari­bik beherrsch­ten. Wel­chem schließt du dich an? Aber nimm dich in Acht, geschenkt wird einem nichts im Leben …

Von Ste­fan Dros­te

Krieg der Welten – Alieninvasionen in Cthulhu

Love­crafts Wesen sind Ali­ens, und nicht weni­ge Ein­trä­ge im Mal­leus Mons­tro­rum gehö­ren zu hoch­zi­vi­li­sier­ten und aggres­si­ven Außer­ir­di­schen. Die Zeit des Vor­ge­plän­kels ist nun vor­bei und zum ers­ten Mal ver­dun­kelt eine frem­de Schlacht­flot­te den Him­mel. Wer könn­te es sein und wor­auf müs­sen wir uns ein­stel­len?

Von Ste­fan Dros­te

Aus­tausch­ba­re Cha­rak­te­re sind schlecht? Irr­tum! In der ganz beson­de­ren Kolum­ne Flüs­ter­tü­te erklärt Andre­as Mel­horn War­um Abzieh­bild­cha­rak­te­re etwas Gutes sind.

In La Pica­du­ra de la Ser­pi­en­te Corupta gewährt Ralf Sand­fuchs Ein­bli­cke in das Mythos­buch, das hin­ter den Gescheh­nis­sen von Fal­sche Freun­de (Aus­ga­be 1) stand und noch viel mehr zu bie­ten hat.

Kaid Ramda­ni sind die ers­ten Frag­men­te des Grau­ens in die Hän­de gefal­len: Drei Aben­teuer­ide­en für Cthul­hu Mit­tel­al­ter rund um einen toten Kreuz­rit­ter und einen Kat­zen­sar­ko­phag.

In One-on-One – Cthul­hu im Duett beleuch­ten Dani­el Neu­ge­bau­er und Ralf Sand­fuchs, war­um es zum Fürch­ten gut ist, sei­nem Spiel­lei­ter ein­mal ganz allein ent­ge­gen­zu­tre­ten.

… und zu guter Letzt: Der Cha­rak­ter der Aus­ga­be 02. Dies­mal ernennt Ralf Sand­fuchs den For­scher, Aben­teu­rer und Enter­tai­ner Count Byron de Prorok zum schil­lern­den Vor­bild(?) für Mythos­for­scher.

Aber das ist noch nicht alles:

Im Heft fin­det ihr außer­dem Wan­de­rer – Das Rei­se­spiel. Mit die­sem exklu­si­ven Kar­ten­spiel um Per­sön­lich­kei­ten des Mythos macht ihr jede Auto­fahrt zu einem Wahn­sinnstrip.

Und als wäre das noch nicht genug legen wir noch ein Extra­heft oben­drauf, in dem Yörn But­tel­mann in Dun­wich – Vier Wai­sen­kin­der in den Hügeln ein ganz beson­de­res Set­ting vor­stellt.

Und schließ­lich beach­tet noch unse­ren Aben­teu­er­wett­be­werb: Was geschah am Film­set von „Land der Pha­rao­nen“? Wir sind auf eure Ein­sen­dun­gen gespannt!

Dies alles auf 80 Sei­ten (+16 Sei­ten DinA5) und wie immer für nur 6€.

Rezensionen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen