5. Juni 2016

Die Traumlande

Dreamlands_OuterBeingDIE TRAUMLANDE, frei nach H. P. Love­crafts Traum­lan­de-Zyklus, ist das neue Film­pro­jekt von Regis­seur und Autor Huan Vu. Nach DIE FARBE, der mit zahl­rei­chen Aus­zeich­nun­gen prä­mier­ten Ver­fil­mung von “Die Far­be aus dem All”, soll dies sein drit­ter Spiel­film wer­den.

DIE TRAUMLANDE ist ein Fan­ta­sy-Spiel­film­pro­jekt, des­sen Mini­mal­bud­get gemein­sam durch Crowd­in­ves­ting und Crowd­fun­ding gestemmt wur­de. Die wei­ter­hin lau­fen­de Kam­pa­gne fin­det auf Indiegogo.com statt.

Im Vor­feld wur­den zum Auf­takt drei Teaser-Trai­ler ver­öf­fent­licht, die einen Aus­blick auf den Film geben. Außer­dem wur­den das Team und die unter­stüt­zen­den Künst­ler auf die­ser Web­site vor­ge­stellt.

Sobald die wei­te­re Finan­zie­rung dann erfolg­reich gesi­chert ist, wird dies die ers­te Ver­fil­mung des Traum­lan­de-Zyklus von H. P. Love­craft sein und eine der welt­weit auf­wän­digs­ten und ambi­tio­nier­tes­ten Inde­pen­dent-Pro­duk­tio­nen.

Gedreht wird auf Eng­lisch mit einem inter­na­tio­na­len Dar­stel­ler­en­sem­ble, wel­ches im Zuge der Vor­pro­duk­ti­on gecas­tet wird. Im Anschluss wird eine deutsch syn­chro­ni­sier­te Fas­sung mit renom­mier­ten Spre­chern erstellt.

Die Fer­tig­stel­lung des vor­aus­sicht­lich 90-minü­ti­gen Films soll Ende 2017 erfol­gen. Die Post­pro­duk­ti­on kann jedoch auf­grund von Ver­zö­ge­run­gen und/oder not­wen­di­gen Nach­dreh­ar­bei­ten auch bis 2018 andau­ern.

Web­sei­te: http://www.the-dreamlands.com/de/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen