Religiöse Spielercharaktere

Ein freies Rollenspielsystem im Lovecraft'schen Horror-Universum | Webseite
Benutzeravatar
Panta Rhei
Reactions:
Beiträge: 41
Registriert: 31.08.2019, 12:08

#1 Religiöse Spielercharaktere

Beitrag von Panta Rhei » 15.09.2019, 18:37

Mir ist aufgefallen, dass Priester und andere religiöse Berufe im Regelwerk (bis auf die Missionarin) nicht vorgesehen sind. Das finde ich sehr schade, denn sie bieten meines Erachtens nach eine Menge Rollenspielpotenzial.
Literarische und filmische Vorbilder gibt es haufenweise (wenn auch nicht bei Lovecraft selbst), vom Namen der Rose und Bruder Cadfael über Pater Brown bis zu Fantasy-Action-Trash a la Van Helsing. Außerdem können religiöse Organisationen perfekt als Kampagnenrahmen dienen (Geheimorden des Vatikans oder die Illuminaten beispielsweise).

Darum mal ein paar Ansätze, wie man diese Aspekte einbauen könnte. Wenn die Grundidee Anklang findet muss man natürlich noch in die Details gehen.

Neuer Beruf: Priesterin
Mögliche Ausprägungen: Pfarrerin, Imam, Rabbiner, Predigerin, Exorzistin, Inquisitorin, Mönch, Nonne

Neue Facette: Gläubig
Menschen, die von ihrem Glauben fest überzeugt sind, können Extremerfahrungen psychisch oft besser verarbeiten. Sollte ihr Weltbild aber fundamental ins Wanken kommen, dann kommt der Zusammenbruch auch viel schneller.
•    Vorteil: Dein Charakter bekommt einen Bonus von +5% auf Proben gegen die Bedrohung deiner geistigen Stabilität.
•    Nachteile: Du erhältst den doppelten STA-Verlust, wenn ein STA-Wurf wegen Unnatürlichem misslingt. Du musst dich an die Regeln deines Glaubens halten.

Freizeitbeschäftigung:
Inanspruchnahme von Seelsorge, Beichten etc. könnte regeltechnisch wie „Zur Therapie gehen“ behandelt werden.

Was haltet ihr davon? Alles überflüssig oder sinnvolle Ergänzungen?

 

Benutzeravatar
Case
Reactions:
Beiträge: 6020
Registriert: 16.12.2015, 21:17
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Case » 15.09.2019, 20:28

Ich finde die Idee gut; das fehlt bei den aktuellen Berufen.

Anmerkung: Im Gegensatz zu einigen anderen Systemen haben wir bei FHTAGN sogar Religion als Fertigkeit. :)
https://fhtagn-rpg.de/regelwerk#religion
U.a. weil es bspw. für Mittelalterszenarien ziemlich wichtig ist.

Die Facette finde ich prinzipiell auch gut - du meinst +5% (Punkte) auf die Probe, richtig? Wie bei Glück?

Doppelte STA-Verluste sind ziemlich krass. Man könnte auch den maximalen Wert nehmen, wie bei Abhärtung nur umgekehrt.
Also bei 1/1W6 STA = 6 Punkte.
Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch | CthulhuWiki

Benutzeravatar
Panta Rhei
Reactions:
Beiträge: 41
Registriert: 31.08.2019, 12:08

Beitrag von Panta Rhei » 15.09.2019, 21:56

Ja, ich meinte +5%-Punkte auf die Probe. Vielleicht sind +10% auch angemessen, da fehlt mir noch das Gefühl.
Doppelter STA-Verlust ist natürlich krass. Aber wenn ich merke, dass mein Weltbild und mein zentraler Lebensinhalt gleichzeitig den Bach runter gehen, dann ist das auch ziemlich krass. Maximalwert ist für mich aber auch in Ordnung.

Wie meinst du das mit der Abhärtung? Ich dachte bei Abhärtung ist der STA-Wurf automatisch erfolgreich und es tritt dann der entsprechende STA-Verlust ein. Wo wird da ein Minimalwert genommen?

Benutzeravatar
Case
Reactions:
Beiträge: 6020
Registriert: 16.12.2015, 21:17
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Case » 15.09.2019, 22:05

Stimmt, da habe ich mich falsch ausgedrückt.
Bei Abhärtung verliert man immer den minimalen Betrag (im Sinne einer erfolgreichen Probe): 1/1W6 --> 1 Punkt.

Daher kam mir bei der Facette dann das Gegenteil in den Sinn: 1/1W6 --> 6 Punkte.
Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch | CthulhuWiki

Benutzeravatar
Panta Rhei
Reactions:
Beiträge: 41
Registriert: 31.08.2019, 12:08

Beitrag von Panta Rhei » 17.09.2019, 21:31

Dann versuche im mich doch mal am Beruf Priesterin (als Diskussionsgrundlage). Bei den Prozentwerten bin ich unsicher, ob das so passt. Eventuell noch mehr Fertigkeiten oder Prozentpunkte? Vier Bindungen halte ich für angemessen.
Der Flufftext ist nur eine erste Idee. Das kann man auf jeden Fall noch besser machen.

Möglicher Hintergrund:
Auf dem Friedhof hinter deiner Kirche wurden in letzter Zeit immer wieder Gräber beschädigt. Du hast eine Clique von Jugendlichen im Verdacht, konntest sie aber nie erwischen. Heute Morgen ist es schlimmer als sonst. Das Tor zur Krypta der Familie von Hohenfeldt scheint aufgebrochen. Als du näher kommst siehst du zu deinem Entsetzen, dass sie von innen geöffnet wurde.

Mögliche Ausprägungen: Pfarrerin, Imam, Rabbiner, Predigerin, Exorzistin, Inquisitorin, Mönch, Nonne

Empfohlene Attribute: EN, CH

Berufsfertigkeiten:

•    Bürokratie 40% (30)
•    Fremdsprache (nach Wahl) 50% (50)
•    Kunst (nach Wahl) 30% (30)
•    Psychologie 50% (40)
•    Psychotherapie 30% (20)
•    Religion 60% (50)
•    Überzeugen 50% (30)
(=250)

Wähle 3 weitere Berufsfertigkeiten:

•    Buchführung 40% (30)
•    Erste Hilfe 40% (30)
•    Fremdsprache (nach Wahl) 30% (30)
•    Fremdsprache (nach Wahl) 30% (30)
•    Geschichte 30% (30)
•    Kunst (nach Wahl) 30% (30)
•    Okkultismus 40% (30)
•    Rechtswesen 30% (30)
•    Wachsamkeit 50% (30)
(=90)
(==350)

Bindungen: 4
(+50)
 

Benutzeravatar
Case
Reactions:
Beiträge: 6020
Registriert: 16.12.2015, 21:17
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Case » 18.09.2019, 20:19

Gefällt mir sehr gut. Ich habe mal die Werte angepasst, damit das 400 Punkte gemäß Charaktererschaffung sind.

@JaneDoe @Rix
Chaotisch Neutral - Geschichten vom Rollenspieltisch | CthulhuWiki

Benutzeravatar
JaneDoe
Reactions:
Beiträge: 938
Registriert: 21.10.2017, 10:56
Wohnort: München

Unnatürliches Wissen

Beitrag von JaneDoe » 18.09.2019, 20:59

Gefällt mir gut. Auch der Flufftext gefällt mir. :) Kann ich gleich ins Kapitel Charaktererschaffung einbauen.

Die Facette finde ich auch nicht schlecht. Übernehmen wir die auch? :)
Torn and repaired, just to endure it all again. Without a reason, for my place in all this pain.
Gratitude - VNV Nation

Benutzeravatar
Panta Rhei
Reactions:
Beiträge: 41
Registriert: 31.08.2019, 12:08

Beitrag von Panta Rhei » 18.09.2019, 23:13

Danke, Case! Jetzt verstehe ich endlich, wie das mit den 400 Punkten gemeint ist. Bei den Auswahl-Fertigkeiten kommen immer die gleichen Aufschläge auf den Grundwert drauf! :!: Das könnte man noch in den Abschnitt zu neuen Berufen schreiben.

Okkultismus hat den Basiswert 10%, kommt also in Summe auf 40%.

Benutzeravatar
Panta Rhei
Reactions:
Beiträge: 41
Registriert: 31.08.2019, 12:08

Beitrag von Panta Rhei » 21.09.2019, 18:40

Hier ein Vorschlag für die neue Facette.
Man könnte sie auch noch verstärken, indem der Bonus auf +10% erhöht wird und der STA-Verlust verdoppelt wird, statt den Maximalwert zu nehmen. :tuuluu:

Gläubig

Dein Charakter ist ein zutiefst religiöser Mensch. Wahrscheinlich ist er Mitglied in einer Kirche oder einer anderen Glaubensgemeinschaft. Sein Glaube gibt ihm Kraft, die schlechten Seiten der Welt besser zu ertragen.

Vorteil: Bei Proben gegen die Bedrohung seiner geistigen Stabilität bekommt dein Charakter einen Bonus von +5%.

Nachteil: Wenn deinem Charakter eine STA-Probe wegen Unnatürlichem misslingt, dann erleidet er automatisch den maximal möglichen STA-Verlust (z.B. 6 Punkte bei 1W6), weil sein Glauben ins Wanken kommt. Außerdem hält sich dein Charakter immer an die Glaubensregeln seiner Religion.

 

Benutzeravatar
Panta Rhei
Reactions:
Beiträge: 41
Registriert: 31.08.2019, 12:08

Beitrag von Panta Rhei » 28.09.2019, 17:56

Bleibt aus meiner Sicht noch das Thema offen, Seelsorge, Beichte und Buße, Gebet, Meditation, religiöses Fasten usw. als stabilisierende Maßnahmen für die Psyche regeltechnisch als Freizeitbeschäftigung abzubilden. Dafür sehe ich zwei Wege.
1. Wir behandeln das als Teil von "Zur Therapie gehen (und die Wahrheit sagen)" und fügen in den Beschreibungstext noch ein oder zwei Sätze ein.
2. Wir machen eine eigene Freizeitbeschäftigung dafür. Diese bekommt dann etwas mehr beschreibenden Text als in Variante 1. Von der Wirkung her würde ich das irgendwo zwischen den beiden Therapie-Varianten (mit und ohne Wahrheit) ansiedeln.

Was meint ihr?

Antworten