Robert E. Howard

Die Menschen hinter dem Mythos | Wiki
Benutzeravatar
Christopher
Reactions:
Beiträge: 214
Registriert: 07.10.2016, 12:02
Wohnort: Hannover

Unnatürliches Wissen

#11 Re: Robert E. Howard

Beitrag von Christopher » 11.07.2018, 15:37

Ich habe mir gerade einen Spielfilm bestellt, der das Leben des Autors beschreibt. The Whole Wide World.

Benutzeravatar
derTräumer
Reactions:
Beiträge: 545
Registriert: 23.03.2016, 20:57
Wohnort: Kiel

Unnatürliches Wissen

Beitrag von derTräumer » 11.07.2018, 15:46

Soweit ich weiß, wird dort vor allem seine Beziehung zu Novalyne Price Ellis (gespielt von Renee Zellweger) thematisiert. Wenn es um die Person REH als Autor geht, kommt man um Mark Finns Buch BLOOD AND THUNDER nicht herum.

Benutzeravatar
Christopher
Reactions:
Beiträge: 214
Registriert: 07.10.2016, 12:02
Wohnort: Hannover

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Christopher » 23.10.2018, 10:51

In welchen Conan-Geschichten gibt es denn Cthulhu-Mythos-Anspielungen?

Benutzeravatar
Tom
Reactions:
Beiträge: 56
Registriert: 18.08.2016, 19:16
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Tom » 23.10.2018, 15:45

Christopher hat geschrieben:
23.10.2018, 10:51
In welchen Conan-Geschichten gibt es denn Cthulhu-Mythos-Anspielungen?

In keiner, man kann die Geschichten allenfalls ein wenig deuten und dehnen. Aber in den Original Conan Geschichten gibt es keine Anspielung auf den Mythos. Howard hat das auch nie im Sinn gehabt.

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1890
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 25.10.2018, 13:11


Benutzeravatar
Christopher
Reactions:
Beiträge: 214
Registriert: 07.10.2016, 12:02
Wohnort: Hannover

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Christopher » 07.11.2018, 13:51

http://www.templeofcthulhu.net/2017/02/ ... ythos.html


So etwas hatte ich gesucht zu den Ähnlichkeiten zwischen Conan und Cthulhu.

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1890
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 13.11.2018, 13:20

Gerade ist der zweite historische Howard-Band erschienen.
Bild

Für 2019 hat Festa folgenden Band angekündigt:
Robert E. Howard: Die Abenteuer von Solomon Kane (limitiert auf 500 Exemplare)
 

Benutzeravatar
Dark_Pharaoh
Reactions:
Beiträge: 4147
Registriert: 17.12.2015, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Dark_Pharaoh » 13.11.2018, 13:56

Liegt schon neben mir  💖 - Solomon Kane wird natürlich auch geholt!

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1890
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 13.11.2018, 14:06

Ich habe es auch bekommen. 

Bei Solomon Kane bin ich erstmal skeptisch, die Geschichten gab es ja an sich schon verteilt in den Howard-Bänden der "Bibliothek des Schreckens". Da muss schon irgendwas Zusätzliches im neuen Band sein, um mich zu reizen. Wenn es "nur" Illustrationen sein werden, würde mir das wohl nicht reichen. 

Benutzeravatar
Dark_Pharaoh
Reactions:
Beiträge: 4147
Registriert: 17.12.2015, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Dark_Pharaoh » 13.11.2018, 14:25

Kann ich nachvollziehen. Aber der Sammlertrieb ;) - denke aber, es gibt da schon ein wenig Bonus. Warten wir mal ab.

Antworten