Dread Vorbestelleraktion bei System Matters

Fanfinanzierter Wahnsinn
Benutzeravatar
NerdFlyer
Reactions:
Beiträge: 133
Registriert: 06.06.2017, 16:23
Wohnort: Erlangen
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

#11 Re: Dread Vorbestelleraktion bei System Matters

Beitrag von NerdFlyer » 05.06.2018, 16:10

Bei meinen zwei Runden Dread hat das Timing mit dem zum umfallen neigenden Turm und dem Spannungsbogen des Szenarios gut geklappt.
Ich denke als SL kann man sich da recht gut drauf einstellen.

Benutzeravatar
Mondsänger
Reactions:
Beiträge: 85
Registriert: 29.03.2016, 11:42
Wohnort: Münster

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Mondsänger » 06.06.2018, 08:50

Also ich habe in den letzten Jahren knapp ein halbes Dutzend Mal Dread geleitet. Der Turm harmonierte meistens gut mit der Spannungskurve des Abends. Einmal fiel er gar nicht und einmal hat das Wurstfingersyndrom so hart zugeschlagen, dass er in vier Stunden gleich drei! Mal fiel. Prinzipiell aber habe ich auch das Phänomen beobachtet, dass Leute am Anfang für jeden Quatsch bereit sind Steine zu ziehen und sich gegen Ende lieber verstümmeln lassen, als an den Turm zu treten ;-)

Was "Unter der Maske" angeht: Das habe ich als einziges der englischen Originale bisher nicht ausprobiert. Wirkte mir beim Lesen auch sehr gezwungen und ich war mir wirklich nicht sicher, ob das am Tisch funktionieren würde. Ich wäre aber über Erfahrungsberichte sehr froh :-)

Benutzeravatar
Kezia
Reactions:
Beiträge: 127
Registriert: 12.01.2016, 19:56

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Kezia » 01.08.2018, 18:05

Bis zum 14.08.2018 gibt es das PDF für pupsige 11,49 Euro.

https://www.system-matters.de/kleine-so ... f-rabatte/

Antworten