Was liest du gerade?

Du weißt nicht wohin - dann hier
Benutzeravatar
mvdf
Reactions:
Beiträge: 61
Registriert: 02.07.2018, 23:33
Wohnort: Köln

Unnatürliches Wissen

#21 Re: Was liest du gerade?

Beitrag von mvdf » 27.03.2019, 21:10

Christopher hat geschrieben:
20.03.2019, 13:57
Davor gelesen:

Bild
Bild

Wie ist dein Feedback zu den beiden Bänden/Erzählungen?

Benutzeravatar
mvdf
Reactions:
Beiträge: 61
Registriert: 02.07.2018, 23:33
Wohnort: Köln

Unnatürliches Wissen

Beitrag von mvdf » 13.04.2019, 12:34

2019-04-13 12.22.43.jpg
Poe's Pym
2019-04-13 12.22.43.jpg (60.07 KiB) 180 mal betrachtet
2019-04-13 12.22.43.jpg
Poe's Pym
2019-04-13 12.22.43.jpg (60.07 KiB) 180 mal betrachtet

Ist eine schöne Fassung aus dem marebuchverlag, sehr umfangreich kommentiert. Bin froh, diese Fassung gewählt zu haben und nicht eine unkommentierte Version. (Ich glaube, Amazon bietet Pym kostenlos für den Kindle an ...)

Benutzeravatar
Chris
Reactions:
Beiträge: 280
Registriert: 14.05.2016, 22:12

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Chris » 13.04.2019, 21:24

Jorge Luis Borges:
Bild
Das Coverdesign wirkt etwas uninspiriert - aber der Inhalt ist umso lesenswerter.

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1879
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 14.04.2019, 13:08

Ist eine schöne Fassung aus dem marebuchverlag, sehr umfangreich kommentiert.
Die muss ich mir auch noch mal besorgen!
 Das Coverdesign wirkt etwas uninspiriert - aber der Inhalt ist umso lesenswerter.
Berichte gerne, wenn du es gelesen hast. Ich will von Borges auch unbedingt noch mehr lesen.

Benutzeravatar
Chris
Reactions:
Beiträge: 280
Registriert: 14.05.2016, 22:12

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Chris » 15.04.2019, 07:04

Mache ich gerne wenn ich durch bin. Um keine falschen Erwartungen zu wecken: das ist eine Best-of-Sammlung von Borges Geschichten. Wenn du schon was von ihm gelesen hast (gerade die bekannten Sachen) dann besteht die Chance dass sich das hier wiederholt.

Benutzeravatar
Christopher
Reactions:
Beiträge: 213
Registriert: 07.10.2016, 12:02
Wohnort: Hannover

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Christopher » 15.04.2019, 17:07

Thomas Ligotti zählt Borges zu sein Lieblingsautoren, habe ich mal in einem Interview gelesen.

Benutzeravatar
Christopher
Reactions:
Beiträge: 213
Registriert: 07.10.2016, 12:02
Wohnort: Hannover

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Christopher » 15.04.2019, 17:09

Der gelbe Traum liest sich wie eine wilde, mitreißende Mischung aus David Lynch und Chambers. Hat mir sehr gut gefallen. Das andere Buch von Kleudgen ist eine kleine, gut geschriebene Endzeitgeschichte.

Benutzeravatar
Unstern
Reactions:
Beiträge: 27
Registriert: 13.12.2018, 00:02
Wohnort: Leonding (Oberösterreich)
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Unstern » 18.04.2019, 22:45

Ich bin jetzt mit "Hexenmacht", dem zweiten Band von "Die Krone der Sterne" durch. So richtig spannende Science-Fiction, den dritten gebe ich mir bestimmt auch bald!

Bild

Benutzeravatar
Unstern
Reactions:
Beiträge: 27
Registriert: 13.12.2018, 00:02
Wohnort: Leonding (Oberösterreich)
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Unstern » 19.04.2019, 18:49

Ich have jetzt den zweiten von "Neversight" als Hörbuch angefangen.

Bild

Benutzeravatar
Dark_Pharaoh
Reactions:
Beiträge: 4134
Registriert: 17.12.2015, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Dark_Pharaoh » 23.04.2019, 08:45

Habe zuletzt ein paar Sachen von Tom Finn gelesen.

"Aquarius" dürfte für Lovecraft-Freunde unterhaltsam sein. Es spielt an der Küste, das Meer ruft und manche Bewohner kleinerer Städte sind komisch ... ;)
Und nein, es ist kein billiger Abklatsch, die Hintergründe sind andere. Aber man fühlt sich irgendwie an gewisse Küstenstädte von Lovecraft erinnert. Zudem versteht es Tom, in meinen Augen, eine spannende Geschichte zu erzählen.



"Lost Souls" sollte jeder lesen, dem das Cthulhu Szenario "König ... Reich ... Unten" gefallen hat. Ähnliches Thema, historische Fakten und eine der bekanntesten deutschen Sagen sind geschickt zu einem wirklich fesselnden Buch verknüpft. Bisher mein Favorit von ihm (wobei Weisser Schrecken noch fehlt, der im Freundeskreis besonders gelobt wird).

Antworten