The New Yorker: The Case for Not Being Born

Interessantes und Erwähnenswertes im Netz
Benutzeravatar
DrGonzo
Reactions:
Beiträge: 320
Registriert: 11.01.2016, 16:21
Wohnort: Essen

Unnatürliches Wissen

#11 Re: The New Yorker: The Case for Not Being Born

Beitrag von DrGonzo » 30.11.2017, 16:13

Uff schwer. Ausweitung der Kampfzone ist kurz und hat im Wesentlichen alles drin. Doofe Frage wo wohnst du nochmal? Könnte es Dir rumschicken.
“It is good to be a cynic — it is better to be a contented cat — and it is best not to exist at all.” :kohleziege:

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1975
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 30.11.2017, 19:49

Dank dir für das Angebot! Habe aber gerade mal in der örtlichen Bibliothek geschaut und da werde ich im Zweifel auch fündig. Behalte den Tipp mal im Kopf für den Fall, dass ich bei Houellebecq ran gehe.

Benutzeravatar
DrGonzo
Reactions:
Beiträge: 320
Registriert: 11.01.2016, 16:21
Wohnort: Essen

Unnatürliches Wissen

Beitrag von DrGonzo » 30.11.2017, 21:09

Klar. Wenn du Lust hast kann man das ja auch mal diskutieren.
“It is good to be a cynic — it is better to be a contented cat — and it is best not to exist at all.” :kohleziege:

Benutzeravatar
Nils
Reactions:
Beiträge: 1975
Registriert: 09.01.2016, 21:28

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nils » 30.11.2017, 22:21

Auf jeden Fall, bin immer offen für Lektürediskussionen. Gilt auch für den Ligotti.

Antworten