News aus dem Orga-Team

Organisiertes Grauen
Benutzeravatar
purpletentacle
Reactions:
Beiträge: 142
Registriert: 11.01.2016, 12:40
Kontaktdaten:

#21 Re: News aus dem Orga-Team

Beitrag von purpletentacle » 07.06.2017, 17:15

Ist das so ein Problem die Zimmereinteilung entsprechend zu berücksichtigen? Eigentlich sollten die Leute eh erst frühestens nach Zahlungseingang verteilt werden können.

Benutzeravatar
JaNyar Lathotep
Reactions:
Beiträge: 1806
Registriert: 10.01.2016, 20:25

Beitrag von JaNyar Lathotep » 07.06.2017, 17:42

purpletentacle hat geschrieben:
07.06.2017, 17:15
Ist das so ein Problem die Zimmereinteilung entsprechend zu berücksichtigen? Eigentlich sollten die Leute eh erst frühestens nach Zahlungseingang verteilt werden können.
Die Zimmerverteilung ist natürlich kein Problem und wird natürlich erst später erfolgen. Dafür muss die besagte Begleitung aber auch einen Platz ergattern und das geht für Nicht-Mitglieder nunmal erst eine Woche später.

Benutzeravatar
Dark_Pharaoh
Reactions:
Beiträge: 4217
Registriert: 17.12.2015, 08:44
Wohnort: Nürnberg

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Dark_Pharaoh » 10.09.2017, 10:13

Bild

Liebe anRUFungs-Teilnehmer,

in den letzten Wochen haben viele fleißige Spielleiter ihre Runden in Easy-Con eingetragen. Die Verteilung auf die Slots haben wir nun geprüft und alle Runden auf die vorhandenen Räume verteilt.
Somit kann bald die lang erwartete Anmeldung zu Spielrunden startet!

Vor dem Start möchten wir euch noch einige Hinweise zu den Terminen, dem Anmeldeverfahren und Besonderheiten in Easy-Con geben - bitte daher unbedingt bis zum Ende lesen!

Start und Ablauf der Rundenanmeldung:

Ab 17.09.2017, 10:00 Uhr: Vorgezogene Anmeldephase für alle SpielleiterInnen, d.h. jede/r die/der einen Programmpunkt anbietet, kann sich zu EINER Runde anmelden.

Ab 24.09.2017, 10:00 Uhr: Anmeldung zur 1. Spielrunde für alle TeilnehmerInnen, d.h. jeder kann sich zu genau EINER Spielrunde anmelden - für SpielleiterInnen ist das die 2. Spielrunde.

Ab 01.10.2017, 10:00 Uhr: Anmeldung zur 2. Spielrunde für alle TeilnehmerInnen, d.h. jeder kann sich wieder zu genau EINER weiteren Spielrunde anmelden - für SpielleiterInnen ist das die 3. Runde.

Ab 08.10.2017, 10:00 Uhr: Offene Anmeldung zu allen übrigen Plätzen

Wir denken mit diesem Vorgehen einen fairen Weg gefunden zu haben, allen eine Chance zu geben, sich für ihre Lieblingsrunden anzumelden. Für die Leuten, die das Programm mitgestalten, ohne welches die Con nicht stattfinden könnte, soll die vorgezogenen Anmeldung ein kleines Dankeschön darstellen.

Wichtige Hinweise zu Easy-Con:

In Easy-Con könnt ihr euch bereits einen Überblick über das Programm verschaffen und nach euren Favoriten Ausschau halten:
http://www.easy-con.org/convention/events/RUF17

Aktiver Benutzer:
Dies betrifft jeden, der mehrere Benutzer in seinem Easy-Con Account verwaltet.

Um Frust zu vermeiden, prüft bitte unbedingt VOR dem o.g. Anmeldestart, ob einer der beiden Punkte auf euch zutrifft:
  • Euer Easy-Con-Account enthält versehentlich mehrere Personen mit abweichender Schreibweise eures Namens. WICHTIG: Nur eine dieser Personen ist Teilnehmer der anRUFung!
  • Ihr führt zusätzlich zu euch selbst euch eure/n Partner/in als Benutzer in Easy-Con. Beide sind Teilnehmer der anRUFung
In beiden Fällen ist bei Anmeldung in Easy-Con eine der vorhandenen Personen "Aktive Person". Welche wird euch oben rechts unterhalb der Menüpunkt "Meine Cons / Logout / Profil / Passwort" angezeigt.

Vorgehen in Fall 1:
  • Prüft, ob die beim Login automatisch aktive Person Teilnehmer der anRUFung ist.
    • Klickt dazu auf den blauen Link "Aktive Person"
    • Klickt anschließend auf den Button "Anmelde-Übersicht" ganz unten.
  • Wenn die aktive Person Teilnehmer der anRUFung ist, ist alles gut - ihr werdet euch beim Startschuss umgehend zu einer Runde anmelden können.
  • Ist die aktive Person KEIN Teilnehmer:
    • Klickt in der zuerst geöffneten Übersicht "Personen verwalten" auf "Aktive Person wechseln".
    • Loggt euch aus und wieder ein und prüft, ob die aktive Person dauerhaft gewechselt werden konnte.
  • Wenn die jetzt aktive Person Teilnehmer der anRUFung ist, ist alles gut - ihr werdet euch beim Startschuss umgehend zu einer Runde anmelden können.
  • Hat der dauerhafte Wechsel der aktiven Person NICHT GEKLAPPT:
    • Ändert die Daten der beiden Personen so ab, dass Name und E-Mail-Adresse komplett gleich geschrieben sind.
    • Sendet im Anschluss eine E-Mail an die Administratorin Daniela dani@easy-con.org und bittet sie, die beiden Personen zu mergen, damit ihr nur noch eine Person in der Liste habt.
  • Konnte Dani euch rechtzeitig weiterhelfen, ist alles gut - ihr werdet euch beim Startschuss umgehend zu einer Runde anmelden können.
  • Konnten die Personen nicht oder nicht rechtzeitig zusammen geführt werden, denkt unbedingt daran, dass ihr die Aktive Person DIREKT nach dem Login wechseln müsst. Tut ihr das nicht, könnt ihr bis in die gewünschte Runde klicken und erhaltet erst beim Klick auf "Teilnehmen" die Fehlermeldung, dass ihr kein Teilnehmer der anRUFung seid. Bis ihr die aktive Person wechseln konntet, ist euer gewünschter Platz evtl. bereits vergeben.
Vorgehen in Fall 2:
  • Achtet darauf, welche Person bei Login aktiv ist.
  • Meldet diese Person zur gewünschten Runde an.
  • Wechselt anschließend die aktive Person wie oben beschrieben.
  • Meldet die weitere Person zur gewünschten Runde an.
Obacht bei der Rundenwahl:
Easy-Con unterscheidet beim Rundenlimit nicht zwischen Rollenspielrunden und anderen Programmpunkten! D.h. auch ein Workshop, zu dem ihr euch eintragt, zahlt auf das Limit ein!
Wenn ihr also unbedingt einen Platz in euren 2-3 favorisierten Rollenspielrunden ergattern wollt, dann meldet euch zu weiteren Programmpunkten wie Workshops, Tasting oder Tablequiz erst ab 08.10.2017 an, wenn die Anmeldung offen ist!

Check eurer Essenswünsche:
Mitte September müssen wir die finalen Essenswünsche an die Burg melden.
Wenn ihr euch in den nächsten Tagen in Easy-Con die Programmpunkte und die Einstellungen zur aktiven Person anseht, prüft bitte nochmal, ob ihr alle Angaben zu Allergien, vegetarischer, veganer Ernährung etc. gemacht habt!

Hinweise zum Narrenball:
Da es auch zum Narrenball noch ein paar Fragen gab:

Die Runde wird ca. 2 Stunden dauern und geht fließend in die große Halloween-Party über. Es gibt 20 Plätze für vorgegebene und etwas anspruchsvollere Rollen sowie 20 Rollen für Gäste des Narrenballs. Diese zweite Gruppe ist für Leute gedacht, welche das Freeform-Spiel erst einmal kennenlernen wollen. Selbstverständlich werden aber auch diese SpielerInnen voll ins Spiel eingebunden. Beim Thema Kleidung reicht es sich auf einen Ball in den 1920er Jahren einzustellen. Damit liegt ihr auf jeden Fall richtig. Sobald die Anmeldung zu den Runden abgeschlossen ist, bekommt ihr eure Charakterblätter. Da sieht dann jeder, ob ihm noch ein kleines Detail einfällt.

Und bei einem Maskenball sind natürlich Masken immer sinnvoll.

Wenn ihr noch weitere Fragen habt meldet euch bei Facebook, im Forum oder per Mail an ruf17@deutschelovecraftgesellschaft.de

Euer Orga-Team.

Antworten