Abenteuerwettbewerb 2017 - JURYAUFRUF!

Organisiertes Grauen
Antworten
Benutzeravatar
Antonia
Reactions:
Beiträge: 1164
Registriert: 18.02.2016, 09:45
Wohnort: München

#1 Abenteuerwettbewerb 2017 - JURYAUFRUF!

Beitrag von Antonia » 04.07.2017, 09:30

Liebe Rollenspiel-Gemeinde,

vor etwa einem Monat haben wir einen Abenteuer-Wettbewerb für die anRUFung 2017 ausgerufen. Abenteuer dafür suchen wir natürlich immer noch, denkt dran, bis zum 30.9. habt ihr Zeit, uns eure Abenteuer zuzuschicken, die genauen Infos findet ihr hier https://www.deutschelovecraftgesellscha ... ettbewerb/
Sollte es Fragen oder Probleme geben oder solltet ihr Hilfe bei irgendetwas brauchen, meldet einfach, am Besten hier im Forum (viewforum.php?f=20).

Heute soll es aber um etwas Anderes gehen. Wie ihr wisst, wird das Siegerabenteuer im Lovecrafter veröffentlicht werden und hierfür wollen wir euch ins Boot holen:
Die dLG sucht rollenspielbegeisterte Mitglieder für die Jury des Abenteuerwettbewerbs zur RUF17

Bedingung für einen Sitz in der Jury gibt es nur zwei:
  • Ihr seid Vereinsmitglied
  • Ihr nehmt nicht selbst am Wettbewerb teil
Wenn ihr mitmachen wollt, stellt euch einfach kurz in diesem Thema vor, oder schreibt uns eine Email an ruf17@deutschelovecraftgesellschaft.de.
Wir sammeln Bewerbungen und danach gibt es eine kleine Abstimmung im Forum, wer den Verein in der Jury vertreten wird! Bewerben könnt ihr euch bis zum 15.8. :)

Wir freuen uns auf euch!
Team RUF17

Benutzeravatar
Antonia
Reactions:
Beiträge: 1164
Registriert: 18.02.2016, 09:45
Wohnort: München

Beitrag von Antonia » 07.07.2017, 16:04

So, der Bewerbungsschluss ist beschlossen, es ist der 15.8.
Ihr könnt euch natürlich auch schon vorher bewerben, wir freuen uns auf euch :)

Benutzeravatar
Schwarzer Satyr
Reactions:
Beiträge: 17
Registriert: 21.06.2017, 11:31
Wohnort: Frankfurt Main

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Schwarzer Satyr » 09.07.2017, 12:34

Ich würde mich gerne als Teil der Jury bewerben. Da ich es zeitlich nicht schaffe, selber ein Abenteuer abzugeben, biete ich mich als Jurymitglied an.
Ich bin seit knapp 21 Jahren Spielleiter und leite seit drei Jahren regelmäßig Cthulhu Runden.
Ab und an schreibe ich kurze Tipps für Spielleiter und versuche Spielstil und alles was dazu gehört, ständig zu verbessern.
Ich leite fast nie vorgefertigte Abenteuer, sondern entwerfe sie immer selber, wobei ich mich gerne mal großzügig bei guten vorgefertigen Szenarien bediene.
Leider kann ich nicht bei der anRUFung 2017, ich hoffe das ist aber kein Problem.

Äonenalte Grüße
Satyr
"The night, and the dream, were long."

Benutzeravatar
Antonia
Reactions:
Beiträge: 1164
Registriert: 18.02.2016, 09:45
Wohnort: München

Beitrag von Antonia » 09.07.2017, 15:08

Schwarzer Satyr hat geschrieben:
09.07.2017, 12:34
Ich würde mich gerne als Teil der Jury bewerben. Da ich es zeitlich nicht schaffe, selber ein Abenteuer abzugeben, biete ich mich als Jurymitglied an.
Ich bin seit knapp 21 Jahren Spielleiter und leite seit drei Jahren regelmäßig Cthulhu Runden.
Ab und an schreibe ich kurze Tipps für Spielleiter und versuche Spielstil und alles was dazu gehört, ständig zu verbessern.
Ich leite fast nie vorgefertigte Abenteuer, sondern entwerfe sie immer selber, wobei ich mich gerne mal großzügig bei guten vorgefertigen Szenarien bediene.
Leider kann ich nicht bei der anRUFung 2017, ich hoffe das ist aber kein Problem.

Äonenalte Grüße
Satyr
Nein, ist kein Problem. Freut mich :)

Benutzeravatar
mainstream
Reactions:
Beiträge: 6
Registriert: 07.03.2016, 10:00

Beitrag von mainstream » 09.07.2017, 15:15

Coole Sache, das Ganze.
Bewerbungspitch für die Jury kommt per mail :)

Benutzeravatar
purpletentacle
Reactions:
Beiträge: 142
Registriert: 11.01.2016, 12:40
Kontaktdaten:

Beitrag von purpletentacle » 08.08.2017, 12:40

Ich würde mich auch mal "bewerben".
FTAHNG halte ich zwar für meh, aber die Regeln sind ja kein Bewertungskriterium. Und Abenteuer beurteile ich ja grundsätzlich gerne.
Meine Sedcard findet ihr hier :)

Antworten