LARPs (cthuloid / 1920er)

Organisiertes Grauen
Benutzeravatar
POWAQQATSI
Reactions:
Beiträge: 96
Registriert: 11.01.2016, 22:11

Unnatürliches Wissen

#1 LARPs (cthuloid / 1920er)

Beitrag von POWAQQATSI » 30.01.2016, 11:42

Neben dem Tischrollenspiel sind LARPs eine weitere schöne Möglichkeit den Mythos spielerisch zu erleben und mit der Gatsby-Con hatten wir ja auch bereits schon ein erstes Freeform, das von der DLG veranstaltet wurde (mein Traum wäre ja mal irgendwann ein Cthulhu-LARP von der DLG :D, aber eines nach dem anderen...).

Von welchen zukünftigen LARPs wisst ihr, die entweder die 1920er und oder den Mythos thematisieren?

Um mit guten Beispiel voran zu gehen, hier der Link zu einem LARP, das 1914 in England spielt (allerdings ohne Mythosbezug) und wo es auch ein sehr schönes Video darüber zu sehen gibt: http://www.fmlarp.com

Benutzeravatar
Tina
Reactions:
Beiträge: 2366
Registriert: 20.12.2015, 19:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Tina » 31.01.2016, 14:18

POWAQQATSI hat geschrieben:mein Traum wäre ja mal irgendwann ein Cthulhu-LARP von der DLG :D, aber eines nach dem anderen...
wenn du das schreibst und leitest - warum nicht! ich fänds genial :tooloo:

um nochmal zu verdeutlichen, wie toll ich das finden würde: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu: :cthulhu:

Benutzeravatar
Asmodaios
Reactions:
Beiträge: 69
Registriert: 11.01.2016, 12:25

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Asmodaios » 31.01.2016, 17:55

Das einzige cthuloide Larp, von dem ich aktuell weiß, ist 1919 - Auf der Flucht, das findet im Oktober nördlich von Berlin statt.
~ First Keeper ~

"What a man does for pay is of little significance. What he is, as a sensitive instrument responsive to the world's beauty, is everything!" ― H. P. Lovecraft

Benutzeravatar
Nyre
Reactions:
Beiträge: 669
Registriert: 01.01.2016, 23:02

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nyre » 01.02.2016, 21:55

Asmodaios hat geschrieben:Das einzige cthuloide Larp, von dem ich aktuell weiß, ist 1919 - Auf der Flucht, das findet im Oktober nördlich von Berlin statt.
wow bist du dabei, Asmodaios?

Benutzeravatar
Nyre
Reactions:
Beiträge: 669
Registriert: 01.01.2016, 23:02

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Nyre » 01.02.2016, 21:56

@POWAQQATSI: wegen DlG Larp: schreiben wir was zusammen, irgendwann? :)

Benutzeravatar
Asmodaios
Reactions:
Beiträge: 69
Registriert: 11.01.2016, 12:25

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Asmodaios » 01.02.2016, 22:24

Nyre hat geschrieben:@POWAQQATSI: wegen DlG Larp: schreiben wir was zusammen, irgendwann? :)
Hier, ich will auch mitmachen! :D
Nyre hat geschrieben:wow bist du dabei, Asmodaios?
Nee, ich habe an dem Wochenende schon andere Pläne. Habe aber gehört, dass die Orga sehr gut sein soll.
~ First Keeper ~

"What a man does for pay is of little significance. What he is, as a sensitive instrument responsive to the world's beauty, is everything!" ― H. P. Lovecraft

Benutzeravatar
Tina
Reactions:
Beiträge: 2366
Registriert: 20.12.2015, 19:59
Kontaktdaten:

Beitrag von Tina » 02.02.2016, 11:47

wenn ihr wirklich zusammen ein LARP schreiben wollt, würde ich das ganz fantastisch finden! das wäre eine tolle Sache für die dLG! :kulhu: sobald das konkretere Gestalt annimmt, könnt ich euch gerne an mich wenden, ich würde dann nach einer location suchen :)

Benutzeravatar
Rotthauser
Reactions:
Beiträge: 237
Registriert: 01.01.2016, 22:37
Wohnort: Gelsenkirchen

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Rotthauser » 02.02.2016, 13:20

Man kann ja auch erst mal klein Anfangen und kleine cthuloide Krimidinner machen. Da gibt es ja mittlerweile viele Szenerien, die man vielleicht umschreiben kann.

Benutzeravatar
Ted
Reactions:
Beiträge: 161
Registriert: 16.12.2015, 22:37
Wohnort: Essen

Beitrag von Ted » 02.02.2016, 13:40

Das Konzept der kleinen cthulhuiden Krimidiner kann man ja bei dieser Spielereihe kopieren:
http://www.amazon.de/Mörderische-Dinner ... rimidinner

Benutzeravatar
Pea
Reactions:
Beiträge: 23
Registriert: 11.01.2016, 16:30
Kontaktdaten:

Unnatürliches Wissen

Beitrag von Pea » 02.02.2016, 15:20

Ein Chtulhu-Larp-Wochende wäre supercool! :kulhu:

Antworten