Black Goat (Destroy All Media)

  • Vor wenigen Tagen wurde die 1. Folge einer 8-teiligen Serie namens Black Goat auf dem H. P. Lovecraft Film Festival in Providence gezeigt. Dahinter steht die Produktionsfirma Destroy All Media, in der u. a. Sean Branney und Andrew Leman von der H. P. Lovecraft Historical Society (HPLHS) mitwirken.


    Der erste Trailer lässt noch nicht unbedingt vermuten, dass Lovecraft Pate bei der ganzen Chose gestanden hat; jedenfalls wurde die Herangehensweise im Vergleich zu den HPLHS-Filmen The Call of Cthulhu und The Whisperer in Darkenss deutlich professionalisiert.


    Hier gehts zur Webseite der Serie, von dort ist auch der Trailer auf Vimeo zu erreichen: www.destroyallmedia.com/black-goat.html

  • Für mich persönlich hätten Leman/Branney ja einfach immer in genau dem Stil von "Call of Cthulhu" weitermachen können - der "Whisperer" war mir dann schon zu sehr mit digitaler Tricktechnik überfrachtet.


    Hoffen wir, dass sie ihr Talent ausreichend in den Farbtonfilm übertragen bekommen, und das "Besondere" erhalten bleibt. Der Trailer hatte für mich interessante Elemente und solche, bei denen ich skeptisch bin.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!