Unearth (2020)

  • Vorbermerkung:

    Ich hatte mir eine Dauerkarte für die Online-Variante vom Hardline Festival aus Regensburg gegönnt und diesen Film dort gesehen. Derzeit gibt es keine Deutscher Verleih für den Film.


    In "Unearth" geht es um die Besitzer zweier Farmen die beide Finanziell zu kämpfen haben.

    Eines Tage taucht ein Unternehmen auf und bietet Geld für Land an um Gasvorkommen mittel Fracking zu erschliessen.

    Einer der Farmer wittert das grosse Geld und geht den Deal ein.

    Allerdings wird nicht nur Gas aus dem Boden gedrückt....


    Über weite Strecken mehr ruhiges Sozialdrama und Milieustudie als Genrefilm. Leider kommt das Grauen mit Bodyhorror-Einschlägen etwas zu spät und.

    Warum ich den Film hier erwähne?

    Er hat mich an eine modernisierte Variante von "Die Farbe aus dem All" erinnert in der das Übernatürliche eben nicht vom Himmelfällt sondern in seiner unterirdischen Ruhe gestört wird.


    Leider, für mich, etwas zu viel Drama und zu wenig Horror.

    Aber vielleicht findet er ja doch den einen oder andere Interessenten.


    IMDB

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!