Die Suche ergab 22 Treffer

von Zalem
17.10.2016, 15:33
Forum: Conventions und (Rollen-)spielrunden
Thema: Umfrage: wer hat noch Interesse an einem Gatsby?
Antworten: 78
Zugriffe: 5049

Re: Umfrage: wer hat noch Interesse an einem Gatsby?

Oha schade. Aber das mit der Zeit ist in der Tat ein wichtiger Aspekt :(
Danke trotzdem, das ihr euch bemüht habt.
von Zalem
07.09.2016, 23:09
Forum: Conventions und (Rollen-)spielrunden
Thema: Umfrage: wer hat noch Interesse an einem Gatsby?
Antworten: 78
Zugriffe: 5049

Re: Umfrage: wer hat noch Interesse an einem Gatsby?

Da ich facebook nicht verwende, hoffe ich mal, das relevante/wichtige Infos hier gepostet werden...?
von Zalem
27.08.2016, 18:42
Forum: Conventions und (Rollen-)spielrunden
Thema: Umfrage: wer hat noch Interesse an einem Gatsby?
Antworten: 78
Zugriffe: 5049

Re: Umfrage: wer hat noch Interesse an einem Gatsby?

Ich will unbedingt mal den Gatsby spielen! Konnte beim letzten mal leider auch nicht.. Für die Anrufung fände ich das aber ebenfalls nicht so passend. Dort gab's beim letzten mal ja auch verschiedene Themen (20er, Gaslicht, Now..) Das fand ich ganz nett, da man da auch was neues ausprobieren könnte....
von Zalem
17.08.2016, 09:48
Forum: Veranstaltungen und Termine
Thema: Live-Hörspiel - Das Grauen
Antworten: 4
Zugriffe: 573

Re: Live-Hörspiel - Das Grauen

Wird das irgendwie live übertragen? :D
Bochum is doch ne Ecke entfernt :<
von Zalem
27.07.2016, 08:55
Forum: Allgemeines
Thema: Was tun, um Lovecraft und das Genre bekannter zu machen?
Antworten: 46
Zugriffe: 4535

Re: Was tun, um Lovecraft und das Genre bekannter zu machen?

Achso, öm.. mein Beitrag war jetzt eher als "Frage in die Runde" gedacht. Vielleicht sehe ich das ja auch falsch. Ich denke, Mitgliedschaft für unseren Verein setzt mind. ein Interesse fürs Horror Genre, die spezielle Phantastik und besonders für Lovecrafts Werk voraus. Und nur weil ich nen Autor ga...
von Zalem
25.07.2016, 10:25
Forum: Allgemeines
Thema: Was tun, um Lovecraft und das Genre bekannter zu machen?
Antworten: 46
Zugriffe: 4535

Re: Was tun, um Lovecraft und den Verein bekannter zu machen?

Ich bin mir nicht sicher, ob ich es falsch sehe, aber ich glaube das es evtl wichtiger wäre, erstmal Lovecraft und das Genre zu verbreiten, bevor man sich Gedanken um Vereinsmitglieder macht. Wenn die Leute das Ziel kennen, muss sich der Verein nicht erklären und die Mitglieder kommen schon von alle...
von Zalem
14.07.2016, 09:24
Forum: Flüstertüte
Thema: dLG Tarot des Wahnsinns
Antworten: 37
Zugriffe: 1258

Re: dLG Tarot des Wahnsinns

Tod durch Tentakel Tod durch Wahnsinn .. Prima! :mrgreen: Verdammt, ich sollte ab und zu einfach mal nicht laut denken... http://www.nemoslocker.com Die finde ich ansich noch ganz ganz nett, müssten nochmal im Garten für ne Zeit verbuddelt werden, damit sie auch schön alt und authentisch aussehen! ...
von Zalem
11.07.2016, 09:05
Forum: Flüstertüte
Thema: dLG Tarot des Wahnsinns
Antworten: 37
Zugriffe: 1258

Re: dLG Tarot des Wahnsinns

- Die 'einzelne' Tarotkarte als giveaway finde ich sehr sehr cool! - Ein chtuloides Tarotkarten/Spielkartenset als 'kostenpflichtiges' merch jedoch ebenfalls. Würde solch ein startup nicht eh ganz gut zu unserer Liste unterstürzter Projekte passen? Ganz nach dem Motto ~Kunst rund um HPL, die das The...
von Zalem
11.07.2016, 08:48
Forum: Allgemeines
Thema: Stoffsammlung für öffentliche Lesungen
Antworten: 24
Zugriffe: 1266

Re: Stoffsammlung für öffentliche Lesungen

Ne, klar als Maßstab würde ich das auch nicht unbedingt nehmen, sondern eher als Motivation. Ich finde es schon mal ganz gut zu sehen, das Lesungen aus diesem Genre und ähnlichen Genre wohl so gut ankommen, dass man damit sogar deutschlandweit touren können. Hm muss aber sagen, das ich eine dezente ...
von Zalem
04.07.2016, 10:06
Forum: Allgemeines
Thema: Stoffsammlung für öffentliche Lesungen
Antworten: 24
Zugriffe: 1266

Re: Stoffsammlung für öffentliche Lesungen

@Zalem: Wie war die Poe-Lesung im Kühlhaus? War es voll? Wer hat das veranstaltet? Eintrittspreis? Ich war leider nicht dort, kenne aber jemanden, den man befragen könnte :) Was ich aber ziemlich cool fand (ersichtlich aus Videos und der Veranstaltungsinfo): Die waren zu zweit, einer hat vorgelesen...