FHTAGN Fragmente-Wettbewerb 2021: Die Sterne stehen noch nicht richtig …

… also greifen wir einfach zum Ritual Tor in den Winkeln und manipulieren an Raum und Zeit herum. Was soll schon passieren.


Da wir bislang noch nicht viele Einsendungen erhalten haben, verlängern wir den Wettbewerb um weitere sechs Wochen bis zum 31.12.2021, 23:59 Uhr. Wir haben Gerüchte gehört, dass im Hintergrund bereits an Material gearbeitet wird, aber das reicht uns noch nicht. Wir wollen noch mehr.


Die (angepassten) Wettbewerbsrichtlinien findet ihr unter www.deutschelovecraftgesellschaft.de/article/165-der-fhtagn-fragmente-wettbewerb-2021-startet/ – schickt uns eure unheimlichen, grauenvoll guten Kurzabenteuer für FHTAGN mit maximal 1.500 Wörtern.